Tour-Programm-Detailseite

Geführte Schneeschuhtour Simplon (08.-11.02.2018)

Auf den Spuren Stockalpers und wo noch heute nach traditionellem Rezept Walliser Roggenbrot hergestellt wird, sternförmige Schneeschuhtouren in herrlicher Winterlandschaft, mal mit Alpenbrunch unterwegs. Mmh.

Auf den Spuren Stockalpers und wo noch heute nach traditionellem Rezept Walliser Roggenbrot hergestellt wird, unternehmen wir in herrlicher Winterlandschaft sternförmig Schneeschuhtouren. Wir übernachten in einem geschichtsträchtigen Hotel in Simplon Dorf. Auf unseren Touren zwischen dem Simplonpass und Gondo oder auch mal nördlich des Passes geniessen wir die Aussicht auf die Hochgebirgslandschaft, Lärchenwälder, hübsche Alpen, den Alten Spittel und Simplon Dorf mit seinen charakteristischen Steinplattendächern.

Mit einem Alpenbrunch mit lokalen Spezialitäten werden wir uns bei einer Tour auch mal über Mittag kulinarisch besonders verwöhnen lassen.

  1. Daten 
    08.-11.02.2018 (Donnerstag-Sonntag)
  2. Anreise/Treffpunkt 
    Zürich HB ab 07.02 Uhr, Bern ab 08.06 Uhr, Brig ab 09:18 Uhr
    Simplon Hospiz an 09.55 Uhr
    (Fahrplan- und Programm-Änderungen vorbehalten)
  3. Rückreise 
    aus dem Simplon-Gebiet am Montagnachmittag, 18 Uhr oder 19 Uhr in Zürich HB
  4. Unterkunft 
    3x Übernachtung im Doppelzimmer im Hotel in Simplon Dorf; Einzelzimmer möglich (beschränkt)
  5. Verpflegung 
    Halbpension im Hotel, 1x Alpenbrunch unterwegs, sonst tagsüber Zwischenverpflegung aus dem Rucksack bzw. Lunchpakete für 2., 3. und/oder 4. Tag auf Bestellung möglich. Am Anreisetag Verpflegung individuell.
  6. Programm Geplantes Programm
    1. Tag

    • individuelle Anreise ins Simplongebiet, Fahrplan siehe oben
    • Gepäck deponieren und Schneeschuhtour am Nachmittag

    2. und 3. Tag

    • Schneeschuhtouren im Simlongebiet, direkt vom Hotel aus oder nach kurzer Fahrt mit dem Postauto, 1x davon kombiniert mit Alpenbrunch unterwegs

    4. Tag

    • Schneeschuhtour mit Rückkehr zum Hotel
    • Heimfahrt gemäss Fahrplan, siehe oben

    (Programmänderungen bleiben vorbehalten.)

  7. Anforderungen
    • leicht-mittel (WT1-WT2)

    • reine Wanderzeit: ca. 3-5 h/Tag

    • Aufstieg: ca. 300m-700m, Abstieg: ca. 300-700m

  8. Ausrüstung
    Schneeschuhe*, Stöcke*, LVS*, Lawinenschaufel*.

    Sie erhalten zusammen mit den Detailinformationen auch eine detaillierte Packliste.

    *Dieses Material können Sie bei mir mieten: Kontakt bzw. gleichzeitig mit der Anmeldung.

  9. Höhe über Meer
    tagsüber: max. auf ca. 2500 M.ü.M.

    Übernachtung: auf ca. 1500 M.ü.M.

  10. Leistungen/Kosten
    CHF 760

    Im Preis inbegriffen

    • Tourenorganisation und -leitung durch Wanderleiter mit eidg. FA

    • Übernachtung in geschichtsträchtigem Hotel in Simplon Dorf (Basis Doppelzimmer, Halbpension)

    • 1x Alpenbrunch unterwegs


    Im Preis nicht inbegriffen

    • An-/Rückreise

    • Einzelzimmeraufpreis

    • Zwischenverpflegung, Getränke

    • Transporte vor Ort (mit Postauto oder anderem Transportmittel)

    • Materialmiete

    • Versicherungen

  11. Gruppengrösse
    max. ca. 12 Personen
  12. Versicherung
    Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Eine Annullationskostenversicherung wird empfohlen.
  13. Leitung
    Markus Glättli
    mehrsprachiger Wanderleiter mit eidg. Fachausweis (Ausbildungen Schneeschuh-/ Wanderleiter ASAM/UIMLA, Schneeschuh-/Wanderleiter BAW/BWL)
  14. Anmeldung:
    E-Mail: info(at)hike.ch
    Tel.:     +41 43 477 81 29
    Post:    Markus Glättli, Speerstrasse 1, CH-8820 Wädenswil 
  15. Kleingedrucktes
    Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) von hike.ch
  16. Weitere Angebote
    http://www.hike.ch/de/tour-programm.html

Der in diesem Dokument erwähnte Tourenanbieter (UID CHE-172-781-259) verfügt über eine Haftpflichtversicherung von CHF 10 Mio. bei der Allianz Suisse Versicherungs-Gesellschaft AG, CH-8304 Wallisellen, UID: CHE-105.833.491

Markus Glättli, Speerstrasse 1, 8820 Wädenswil,
Tel. +41 43 477 81 29, E-Mail: info(at)hike.ch, Website: www.hike.ch

Zurück zur Liste

Angebot buchen

„Deine Touren sind immer ein ganz besonderes Erlebnis. Du führst uns sicher über Stock und Stein und erklärst Blumen und Landschaft. Mit viel Humor erzählst Du Legenden und Märchen aus der Gegend und so ist auch die Kultur Teil der Wanderung. Ich werde auch dieses Jahr mit Begeisterung dabei sein.“

Sylvia Nyffeler, Dietlikon